Datum: 17 Dezember 18, 11:14 Vormittag
Do you already have an account? Einloggen

Passwort vergessen?

Klassischer Login


 Abbiegelicht nachrüsten



Borakreis BOR-A


Autofahrer
Beiträge 370
Moderator informieren

Offline Offline

  • ***

  • 370
    Beiträge

  • Geschlecht: Männlich

    • Profil anzeigen

  • Fahrzeug: VW Bora Basis

  • Motor: TDI 90PS (ALH), über 373.000 km

  • Baujahr: 03/2000
Ich habe mir heute mal diverse NSW von VWs mit Abbiegelicht angesehen. Die Birne in diesen NSW sitzt nicht ganz in der Mitte des Reflektors. D.h. die NSW sind schon ein klein wenig anders, als normale NSW ohne Abbiegelichtfunktion. Aber, es wird mit Schicherheit auch beim Bora was bringen, vorallem die mit dem normalen H4 SW.
Grüße aus dem Kreis der Bora's über 373.000 km >>>>>und er läuft und läuft und läuft und läuft und läuft...............................................>>>>>BORA Lebenslänglich!
Dieses Auto wurde noch ohne "Sklavenarbeit" und "Lohnsubvention" gebaut ;)
ABGASSTARK und SKANDALFREI BORA fahren :top:


ocean_xoul


Autofahrer
Beiträge 218
Moderator informieren

Offline Offline

  • ***

  • 218
    Beiträge

  • Geschlecht: Männlich

    • Profil anzeigen

  • Fahrzeug: Volkswagen Bora

  • Motor: 1.9l TDI 90PS ALH

  • Baujahr: 1999
Das die Birnen nicht exakt in der Mitte sitzen hat nicht unbedingt etwas zu bedeuten. Es kommt auch auf die Form des Reflektors an der das Licht lenkt. Was man sich anschauen muss sind die Lichtkegel die aus den Scheinwerfern austreten nur da kann man zuverlässig Unterschiede erkennen. Und bei google sieht man ein Bild bei dem der Lichtkegel von einem Abbiegelicht an einem VW sehr gut zu erkennen ist. Da kann ich keinen so großen Unterschied zu einem normalen NSW erkennen.

Eismann


Ehren Mitglied
Beiträge 4759
Moderator informieren

Offline Offline

  • *****

  • 4759
    Beiträge

  • Geschlecht: Männlich

    • Profil anzeigen

  • Fahrzeug: Ford // VW Focus ST // Bora

  • Motor: 2.0T 250PS // 1.6SR 101PS

  • Baujahr: 2013 // 1999
Bei meinem Passat sitzt das Standlicht auch total schräg drin, weil ja von hinterm Standlicht das Abbiegelicht sitzt. Standlicht leuchtet aber nach vorn. Die Birne vom Abbiegelicht wiederum sitzt kerzengerade!!! Also es kommt da nur auf den Reflektor an.


Mal ein Bild:


Links vor der Xenonlinse ist die Birne vom Abbiegelicht zu sehen und die ist gerade. ;)

 


Impressum    Nutzungsbedingungen    Boardregeln