Datum: 17 Dezember 18, 11:27 Vormittag
Do you already have an account? Einloggen

Passwort vergessen?

Klassischer Login


 Bora Hauptscheinwerfer



Geried


Anfänger
Beiträge 58
Moderator informieren

Offline Offline

  • **

  • 58
    Beiträge

  • Geschlecht: Männlich

    • Profil anzeigen

  • Fahrzeug: VW Bora, TDI, Automatic, Kombi

  • Motor: 1,9 TDI, 101 PS ATD

  • Baujahr: 3. 2003
Hallo in die Runde,
Bei meinem Bora, Haupt / Standard Scheinwerfer von Hella, von 2003, stimmt die Leuchtweite nicht mehr.
Beim rechten Scheinwerfer steht das Licht zu weit unten, habe das in die richtige Position gebracht mit dem Inbusschlüssel.
Ein paar Tage ging das gut, jetzt steht es wieder zu weit Unten.
Wollte das mit dem Inbus wieder in Position bringen, ging aber nicht mehr.
Wenn ich an der Leuchtweiten-Regulierung drehe, gehen beide Lampen rauf und runter, Demnach sind die Motoren nicht kaputt ?
1. ....  Wer kennt das Problem, gibt es da etwas zu Reparieren ?
2. .... Wenn Ja, muss der Scheinwerfer dafür ausgebaut werden ?
3. .... Falls ein neuer Scheinwerfer her muss, 1 Stück, ist die Marke egal, Identisch mit denen von Hella, vor allem wegen dem Steckkontakt ?

Danke für Eure Antworten, Gruß, Gerd.
Geried

iggi


Fahrschüler
Beiträge 7
Moderator informieren

Offline Offline

  • *

  • 7
    Beiträge

  • Geschlecht: Männlich

    • B-ROxxxx

    • Profil anzeigen

  • Fahrzeug: VW Golf

  • Baujahr: 2002
Meine Freundin muss auch bald leider neue Scheinwerfer verbauen wegen TÜV. Der Bora hat ja eh schlechtes Licht. Ich hätte gedacht dass die mit h7 eine bessere Ausleuchtung haben, als mit den originalen mit h4.
Manche Menschen werden kleiner, wenn man sie unter die Lupe nimmt.

Wild82


Administrator
Beiträge 3054
Moderator informieren

Offline Offline

  • *****

  • 3054
    Beiträge

  • Geschlecht: Männlich

    • WN-XX xxxx

    • Profil anzeigen

  • Fahrzeug: VW Bora

  • Motor: TDI 90PS ALH

  • Baujahr: 12/2001
Kenne das Problem eigentlich nur von Xenonscheinwerfern.
Nicht ausgeschlossen, dass es bei normalen auch passieren kann.

Da ist dann die Verstellschraube gebrochen.

Offiziell wird ein neuer Scheinwerfer fällig. Beim Halogen ja noch im finanziellen Rahmen und da die Scheinwerfer mit der Zeit blind werden, am besten einfach ein Satz aus dem Zubehör kaufen.

Bei Xenon wird das ganze so aber ganz schön teuer. Mit etwas basteln kann man das wieder "hinpfuschen".
Hab ich auch machen müssen. Gibt hier irgendwo auch ein Thread dazu.

Ausgebaut werden muss er aber definitiv.

 


Impressum    Nutzungsbedingungen    Boardregeln