Datum: 24 September 18, 06:25 Vormittag
Do you already have an account? Einloggen

Passwort vergessen?

Klassischer Login


 98er Bora Kofferraumdeckel öffnet nicht elektrisch



DaDieta


Fahrschüler
Beiträge 2
Moderator informieren

Offline Offline

  • *

  • 2
    Beiträge

  • Geschlecht: Männlich

    • Profil anzeigen

  • Fahrzeug: VW Bora

  • Motor: 101PS

  • Baujahr: 1998
Hi Leute,

Ich habe das Problem das mein Kofferraum nicht mehr elektrisch öffnet. Sprich, die Zentralverriegelung ist auf und ich betätige den Griff am Kofferraumdeckel, doch es tut sich nichts. Der Motor brummt, doch der Hebel der normalerweise ausfährt, bewegt sich nicht. Da ist auch nichts abgebrochen. Habe auf Verdacht den Stellmotor ausgetauscht. Doch daran liegt es nicht. Der Alte und auch der Neue brummen beim betätigen der Grifffschalters. Deswegen denke ich, dass der Motor einfach nicht genug Saft bekommt und somit nicht die Kraft entwickeln kann um den Hebel zum öffnen des Kofferraums zu bewegen. Habe mal ein Messgerät an die Kontakte des Stellmotorsteckers gehalten. Da kommen in der Spitze 6,6Volt an.
Ist das zu wenig?
Was kann ich machen?
Für Tips und Anregungen wäre ich wirklich dankbar.

MeIn Bora ist Baujahr 98 mit 101PS

Gruß!

Wild82


Administrator
Beiträge 3052
Moderator informieren

Offline Offline

  • *****

  • 3052
    Beiträge

  • Geschlecht: Männlich

    • WN-XX xxxx

    • Profil anzeigen

  • Fahrzeug: VW Bora

  • Motor: TDI 90PS ALH

  • Baujahr: 12/2001
Kontrollier mal den Kabelbaum der zur Heckklappe führt. Da gab es schon den einen oder Anderen Kabelbruch.  ;)

DaDieta


Fahrschüler
Beiträge 2
Moderator informieren

Offline Offline

  • *

  • 2
    Beiträge

  • Geschlecht: Männlich

    • Profil anzeigen

  • Fahrzeug: VW Bora

  • Motor: 101PS

  • Baujahr: 1998
Danke für deine Antwort!
Endlich komme ich mal dazu zu schreiben.
Wie kontrolliere ich denn am besten den Kabelbaum? Messen? Sichtprüfung?
An welcher Stelle triit denn der Kabelbruch normalerweise auf?

Wild82


Administrator
Beiträge 3052
Moderator informieren

Offline Offline

  • *****

  • 3052
    Beiträge

  • Geschlecht: Männlich

    • WN-XX xxxx

    • Profil anzeigen

  • Fahrzeug: VW Bora

  • Motor: TDI 90PS ALH

  • Baujahr: 12/2001
Vermutlich um den Bereich des Gummischlauch wo die Kabel durchgehen.

blackberry71


Fahrschüler
Beiträge 7
Moderator informieren

Offline Offline

  • *

  • 7
    Beiträge

  • Geschlecht: Männlich

    • Profil anzeigen

  • Fahrzeug: VW Bora

  • Motor: 1,6

  • Baujahr: 1999
Hallo,

Das hatte ich letztens auch mal....
Wenn der Deckel nicht auf geht, kann vlt vom Öffnungsmechhanismus ein Stückchen abgebrochen sein.
Um Ihn zu Öffnen musst du über die Rückbank in den Kofferraum klettern und die Abdeckung entfernen, dann kannst Du den Mechanismus manuell auslösen um den Deckel öffnen zu können.
Das Teil ist aus Plastik, meinem Vorbesitzer ist das auch schon mal Passiert, der hat das aber iwie wieder zusammengefriemelt und bei mir ists dann nochmal abgebrochen....

LG

Alex

H3llRid3r


Autofahrer
Beiträge 668
Moderator informieren

Offline Offline

  • ***

  • 668
    Beiträge

  • Geschlecht: Männlich

    • Profil anzeigen

  • Fahrzeug: VW Bora

  • Motor: V5 AGZ

  • Baujahr: 1998
Die Motor brennen schnell fest, weil er nur sehr kurz betätigt werden darf, hatte ich auch schon 2x. Ich hab den microschalter vom Schloss getauscht und hatte zusätzlich noch ein aufgescheuertes Kabel am Schloss.

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk


V5 Automatik


Globaler Moderator
Beiträge 2155
Moderator informieren

Offline Offline

  • *****

  • 2155
    Beiträge

  • Geschlecht: Männlich

    • Profil anzeigen

  • Motor: AGZ

  • Baujahr: 1999
Statt durch den Kofferraum zu klettern könnte man doch einfach mit dem Schlüssel aufmachen... oder?

 


Impressum    Nutzungsbedingungen    Boardregeln